Friday, 12 September 2014

Baby Bugs Bunny zum Ausprobieren!

Vor einiger Zeit kontaktierte mich eine Mitarbeiterin von LamaLoLi und fragte an, ob wir an einer Kooperation zwecks Produktreviews interessiert wären. Ich habe mich kurz mit Baby zurück gezogen, etwas über die Firma nachgeforscht, und beschlossen - Ja, wir probieren gerne! 

LamaLoLi besitzt über ihre Zusammenarbeit mit TVMania die Lizenzen für praktisch alle beliebten Kinderhelden, von Hello Kitty, über Disney bis Looney Tunes. TVMania stellt die Teile her, die über LamaLoLi verkauft werden. Die Herstellung findet in Bangladesch statt. Ein heikles Thema, das sie auf ihrer Webseite in Form eines 'Code of Conduct' in ihrer Arbeit und der Einhaltung der REACH Legislatur zu Chemikalien adressieren. Wie bei vielen großen Firmen ist es schwierig nachzuvollziehen, in wie weit das auch gelebt werden kann, allerdings finde ich es viel versprechend, daß es nicht tot geschwiegen wird. LamaLoLi arbeitet auch mit Packmee zusammen, über die gebrauchte Kleidung, die nicht mehr paßt, an Projekte für Kinder der Stiftung 'RTL- wir helfen Kindern' gespendet werden. 


Im August kam das Teil dann an: ein Babybody mit Baby Bugs Bunny Applikation in Größe 86, etwas größer als wir im Moment brauchen, dafür genießen wir die Vorfreude. Allerdings stellte sich mir doch die Frage, wie probiert man als Mama einen Babybody aus? Anziehen wird bei mir schwierig, also habe ich versucht, die mir wichtig erscheinenden Aspekte zusammenzufassen. 



Die Applikation ist schön gemacht; auch wenn der Hase nicht klein ist, wurde die Schrift schön luftig gestaltet, damit das Material (100% Baumwolle) und damit auch Baby atmen kann. Baby Bugs Bunny ist einfach gehalten, aber das entspricht dem Design der Baby Looney Tunes. Das Material ist schön weich und liegt gut auf meiner Hand; hoffentlich stimmt Baby da auch zu. Auch einen langärmeligen Body können wir leicht darunter ziehen, damit Baby im Winter nicht kalt wird. Die Farben sind schön, vor allem der Kontrast mit den blauen Highlights an Hals und Beinen. Ein bißchen besser vernäht könnte das Ende der Naht an der linken Seite (auf dem Bild rechts) innen sein. Ansonsten sind wir sehr zufrieden. 



Danke, LamaLoLi! Wir freuen uns auf nächstes Mal!

PS: This post is about our Baby Bugs Bunny onesie from LamaLoLi. 



No comments:

Post a Comment